*
Top_Aurora

Tierärztliche Praxis
Dr. Aurora Schurogailo

(Univ. für Agrarwissenschaften Klausenburg)
prakt. Tierärztin für Groß- und Kleintiere
Viktor-Frankl-Straße 27 - 86916 Kaufering

Telefon 0 81 91 -  947 78 72
Handy 0179 - 738 50 85

24 Stunden Notdienst

 

Menu
Center Links Template 1




Sprechstunden für Kleintiere:

Mo - Fr
Mo, Di, Fr
Mi
Do
Sa

09 bis 12.30 Uhr
17 bis 19.00 Uhr
17 bis 20.00 Uhr
18 bis 21.00 Uhr
10 bis 13.00 Uhr

und nach Vereinbarung
 

Jetzt Termin vereinbaren

 

Geben Sie Ihr Tier in beste Hände!

Uns ist eine persönliche Beziehung zu
Ihnen und Ihren Tieren sehr wichtig.
Mit Tierliebe, Feingefühl und absoluter
Kompetenz behandeln wir Ihre Lieblinge
und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Erfahren Sie auf den folgenden Seiten
mehr über unsere Leistungen und unser Team.

Wir wünschen allen ein

frohes Osterfest!

 

___________________________________________________________________
 

Krötenwanderung

Frösche und Kröten beginnen jetzt ihre jährliche Wanderung. Sobald es wärmer wird, brechen die Tiere zu ihren Laichplätzen auf. Dabei werden sie ohne die entsprechende Schutzmaßnahmen oft in großer Zahl überfahren werden.

Froschwanderung: Straßen und Wege werden zum Teil gesperrt - Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/froschwanderung-strassen-und-wege-werden-zum-teil-gesperrt-1.1040642#plx1810536565
Frösche und Kröten beginnen jetzt ihre jährliche Wanderung. Sobald es wärmer wird, brechen die Tiere zu ihren Laichplätzen auf. Dabei werden sie ohne die entsprechende Schutzmaßnahmen oft in großer Zahl überfahren werden.

Froschwanderung: Straßen und Wege werden zum Teil gesperrt - Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/froschwanderung-strassen-und-wege-werden-zum-teil-gesperrt-1.1040642#plx1810536565
Frösche und Kröten beginnen jetzt ihre jährliche Wanderung. Sobald es wärmer wird, brechen die Tiere zu ihren Laichplätzen auf. Dabei werden sie ohne die entsprechende Schutzmaßnahmen oft in großer Zahl überfahren werden.

Froschwanderung: Straßen und Wege werden zum Teil gesperrt - Lesen Sie mehr auf:
http://www.aachener-zeitung.de/lokales/aachen/froschwanderung-strassen-und-wege-werden-zum-teil-gesperrt-1.1040642#plx1810536565


Frösche und Kröten beginnen jetzt ihre jährliche Wanderung. Wenn es wärmer wird,
brechen die Tiere zu ihren Laichplätzen auf. Dabei werden sie oft in großer Zahl
überfahren, wenn Autofahrer nicht rücksichtsvoll fahren.

Wir bitten Sie daher in solchen Gebieten (meist sind Schilder angebracht)
langsam und vorsichtig zu fahren.

___________________________________________________________________

 

Hundeschnupfen

Hundeschnupfen ist eine ernste Sache und sollte immer mit einem Tierarzt abgeklärt werden.

Symptome von Hundeschnupfen

Hundeschnupfen kann verschiedene Ursachen haben und sollte vom Hundebesitzer immer ernst genommen werden, um eventuell auftretende Komplikationen zu vermeiden.

Folgende Symptome können auftreten:

Triefende Nase

Wässrige, klare Absonderungen treten meist bei allergischen Reaktionen oder bei Vireninfektionen auf.

Dickflüssige gelbe oder grüne Absonderungen weisen auf Bakterien- oder Pilzinfektionen der oberen Atemwege hin.

Niesen

Vereinzeltes Niesen am Tag ist völlig normal. Sollte es zu heftigen, wiederkehrenden Niesanfällen kommen, könnte es das erste Anzeichen von Hundeschnupfen sein.

Husten oder Würgen

Schleimansammlung in der Nase des Tieres kann in den Rachenbereich des Tieres zurückfließen und einen Husten- oder Wügereiz auslösen.

Mundatmung

Hunde atmen normalerweise durch die Nase. Bei starker körperlicher Anstrengung atmen Sie auch durch den Mund. Langanhaltende Mundatmung deutet meist hin, dass beide Nasengänge verschlossen sind.

Augenreiben

Syntome für andauerndes Augenreiben bei Hunden sind allergische Reaktionen oder Schnupfen.

Fieber

Die Körpertemperatur bei Hunden beträgt normalerweise zwischen 38 und 39 Grad. Temperaturanstiege über 39,7 Grad werden als Fieber eingestuft und sollten behandelt werden.

 

Anders als beim Menschen sollte Schnupfen bei Hunden immer ernst genommen werden! Sie sollten daher mit Ihrem Hund zum Tierarzt gehen!

Copyright
© Copyright 2013 by Tierarztpraxis Dr. Aurora Schurogailo | www.studio-fuer-werbung.de
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail